logotype

Zugänge - Abgänge

Winter 2018/19

folgende Neuzugänge wurden bisher fixiert:

Konstantin BREUER – 23 Jahre – rechtes Mittelfeld – vom FC Mannsdorf – 2 Tore in der laufenden Saison

Philip KURZ – 20 Jahre – 1,84m – offensives Mittelfeld – vom SC Neusiedl/See – 1 Tor

Mathias GRUBER – wird aus der ASK-1b-Mannschaft hochgezogen

den ASK verlassen:

Marco ANDERST – er kam im Sommer 2012 vom FC Mistelbach, wurde mit unserem ASK 2014 Meister der 2. Landesliga Ost und im Folgejahr Meister der 1. Landesliga – auch in der RLO war er als Mittelfeldmotor stets ein wichtiger Leistungsträger – mit ihm verlässt der längst dienende Spieler unseres RLO-Kaders den ASK – er wird mit dem Team Wiener Linien als Gegner in unser Sportzentrum zurückkehren

Marcos Spielstatistik für 6,5 Jahre ASK:

Meisterschaft:

178 Spiele – 169x in der Startelf – 140x über 90 Minuten – 14.962 Spielminuten – 29 Tore – 1x rot, 1x gelb/rot, 23 gelbe Karten

NÖ-Cup:

3 Spiele – 3x durchgespielt – 300 Spielminuten

ÖFB-Cup:

8 Spiele – 8x Startelf – 6x durchgespielt – 749 Spielminuten – 1 Tor – 2 gelbe Karten

Freundschaftsspiele:

74 Spiele – 73x in der Startelf – 61x über 90 Minuten – 6.125 Spielminuten – 14 Tore

Christopher PINTER – seine zweite Karriere beim ASK ist leider nach nur einer Herbstsaison schon wieder vorbei – er verlässt den ASK und wechselt zum ASV Drassburg in die Burgenlandliga, wo im Sommer die Chancen auf den Aufstieg in die RLO sehr groß sind

Pinti kam diesmal auf 14 Pflichtspieleinsätze mit 531 Einsatzminuten bei 2 Toren und 2 gelben Karten

Wir sagen ein herzliches Dankeschön für die erbrachten Leistungen für den ASK, wünschen alles Gute auf dem weiteren sportlichen sowie privaten Weg und freuen uns auf euren Besuch in unserem Sportzentrum!

ASK-1b

Zugänge:

Laurin MOLL – 21 Jahre – vom SC Admira Dornbirn – macht in Baden die Ausbildung zum Malermeister

Leon FRIESENBICHLER – 15 Jahre – zurück von der Akademie Mattersburg

Raphael WALIA – 17 Jahre – wird von der ASK-U17 hochgezogen

Abgänge:

Mathias GRUBER – wird in die ASK-RLO-Mannschaft hochgezogen

Maximilian CICHRA – wechselt zum SC Münchendorf

Nicolas SCHILCHER – wird an den ASV Unterwaltersdorf verliehen