logotype

1b erfüllt den nächsten Pflichtsieg

 

5:1-Heimsieg gegen ASK Kleinneusiedl

Maximilian Cichra feiert mit 17 Jahren sein Gebietsligadebüt im Tor unserer Mannschaft.

Die erste Halbzeit bietet wenige Höhepunkte und es geht torlos in die Halbzeitpause.

Taktische Änderungen in der Kabine brachten den erhofften Umschwung – das Spiel lief prakitsch nur noch auf das Tor der Gäste.

Fünf Minuten nach Wiederbeginn eröffnet Schörgi den Torreigen, weitere 10 Minuten danach sorgt Andre für die 2:0-Führung. Nachdem Ramos für die Gäste noch einmal verkürzen kann (63.), sorgen weitere Tore durch Schörgi (78.), Holzi (86.) und noch einmal Andre (88.) für einen auch in dieser Höhe verdienten Erfolg!

 

Aufstellung: Maximilian Cichra; Jan Steiner, Lukas Dingelmaier, Michael Valtchev, Sebastian Trinkl; Robert Holzer, Julian Moser; Rene Hirt (52. Andre Croatto), Dominik Höfel (68. Sebastian Mayerhofer), Marcel Raisinger; Alexander Schörg (82. Christoph Gerstel Würzl) – Ersatz: Lukas Schäfers, Nicolas Schilcher

Am kommenden Samstag um 17 Uhr tritt unsere Mannschaft bei Tabellenführer Gloggnitz an – als Ziel wird ausgerufen, die Meisterschaft wieder spannend zu machen!