logotype

dritter Sieg in Folge!

 

1b besiegt Katzelsdorf 2:1 und klettert auf Tabellenplatz 3!

Nach zwei Niederlagen in Folge gegen Katzelsdorf dürfen wir uns endlich wieder einmal über einen Sieg gegen den SC freuen. Der war aber hart umkämpft. Ähnlich wie in Kleinneusiedl ist auch diesmal die erste Halbzeit unserer Mannschaft nicht berauschend – Katzelsdorf kann durch Buchner bereits nach fünf Minuten in Führung gehen.

Erst mit der Einwechslung von Marcel Raisinger zur Halbzeit (und vermutlich einer Pausenansprache von Maucha) wurde es besser.

Und Marcel selbst war es, der beide Treffer erzielt – den ersten in Minute 66 und den Siegestreffer in der 74. Minute aus einem Elfmeternachschuss! Leider musste Marcel dann kurz vor Schluss verletzungsbedingt ausgetauscht werden. Er fehlt deshalb vermutlich im nächsten Spiel, ebenso wie Julian Moser, der die fünfte gelbe Karte erhielt.

 

Aufstellung: Felix Egger, Jan Steiner, Rene Hirt, Julian Moser (64. Sascha Eigner), Sebastian Trinkl, Robert Holzer, Michael Valtchev, Mathias Gruber, Sebastian Mayerhofer, Marcel Mottl, Alexander Schörg (Hz. Marcel Raisinger, 83. Alexander Skorsch) – Ersatz: Alexander Zeiler, Christopher Dvorak

 

Das nächste Spiel bestreitet unsere 1b am kommenden Samstag auswärts gegen den ASK Marienthal – Spielbeginn ist um 16.30 Uhr.

 

 

Achtung – Terminänderung:

das Heimspiel gegen den ASK Trumau wurde vom 31. Mai auf Mittwoch, den 29. Mai, mit Spielbeginn 19.30 Uhr, vorverlegt!